Menü
Leonberg

Betrunkener landete auf dem Baum

In der Berliner Straße in Leonberg kam am frühen Sonntagmorgen ein 26-jähriger Fahrer eines Ford Transit von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Ersten Ermittlungen zur Folge war der deutlich alkoholisierte Mann am Steuer eingeschlafen. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Neben einer Blutprobe musste er auch seinen Führerschein abgeben. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 16 700 Euro. Die Leonberger Feuerwehr war zur Beseitigung von ausgelaufenem Sprit und Öl vor Ort ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0