Menü
Viele der Händler sitzen nach dem kurzfristig abgesagten Adventszauber in Böblingen nun auf ihren Waren

Böblinger Weihnachtsmarkt: Hilfe für Aussteller geplant

Von Rebekka Groß
Bild: Hamann/A

Bild: Hamann/A

Böblingen. An diesem ersten Adventswochenende wäre der Böblinger Weihnachtsmarkt in vollem Gange. Eigentlich. Denn letzten Montag, zwei Tage vor der Eröffnung, wurde der Markt aufgrund der Corona-Lage kurzfristig abgesagt und die bereits aufgestellten Buden mussten wieder abgebaut werden.

„Uns steckt die Enttäuschung nach wie vor in den Knochen“, sagt Veranstalterin Martina Kaiser von der K2-Konzept- und Eventmanufaktur, die mit ihrem Team am Montag vom Aufbau direkt in den Abbau übergehen musste. ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0