Menü
Böblingen: Finanz- und Wirtschaftsstaatssekretär Ingo Rust lobt die Steuerbehörde und schimpft über die fehlerhaften Daten der Kommunen

Das Finanzamt als Modell fürs Land

Von unserem Redakteur Karlheinz Reichert

Wenn der Laden nicht läuft, kommt der Chef normalerweise, um nach dem Rechten zu sehen. Anders dagegen Ingo Rust. Der Staatssekretär im baden-württembergischen Ministerium für Finanzen und Wirtschaft besuchte zusammen mit dem Böblinger Landtagsabgeordneten Florian Wahl (beide SPD) das Finanzamt in der Kreisstadt, verteilte Lob und spendete Trost. Kritik am Finanzamt Böblingen treffe die Falschen, sagt Ingo Rust. Da müssten die Mitarbeiter ausbaden, wofür sie nichts könnten. Und das in mehrfacher ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0