Menü
Fußball - 2. Bundesliga, Frauen: VfL Sindelfingen - FV Löchgau 5:2 (4:1)

Das Wunder bleibt aus

Von unserem Redakteur Jürgen Wegner

Geht da doch noch was? Von Minute zu Minute wuchs gestern im Sindelfinger Floschenstadion die Hoffnung auf ein Fußballwunder. Der VfL führte gegen Löchgau schon nach 15 Minuten mit 3:0 und der Spitzenreiter aus Leverkusen brachte gegen das Schlusslicht aus Wörrstadt kein Bein auf den Boden. Um 14.27 Uhr platzten die Erstligaträume. Der 5:2-Sieg wurde zum Muster ohne Wert. Die Ausgangslage: Der VfL lag acht Punkte und zwei Tore hinter der Bayer-Elf, die zeitgleich den Tabellenletzten empfing. Ein ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0