Menü
Kulinarische Genüsse aus Alba in Böblingen

Die Famija Albèisa tischt wieder in der Kongresshalle auf

Leckeres auf dem Teller und im Glas

Von Thomas Oberdorfer
Einfach nur lecker: Speisen aus dem Piemont, kredenzt von der Famija Albeisa.

Einfach nur lecker: Speisen aus dem Piemont, kredenzt von der Famija Albeisa.

Bild: Jung / A

Böblingen. In diesem Jahr werden zum 16. Mal die „Kulinarischen Genüsse aus Alba“ veranstaltet, sie finden vom 15. November bis zum 17. November in der Böblinger Kongresshalle statt. Einmal mehr wird der Verein Famija Albèisa aus Böblingens italienischer Partnerstadt Alba Spezialitäten aus dem Piemont servieren, gleichermaßen auf dem Teller wie im Glas. Etwa 70 Mitglieder der Famija Albèisa werden die Speisen zubereiten und die Weinstände aufbauen. Die Stadt Böblingen bezuschusst die Veranstaltung: ...
Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0