Menü
Mercedes-Benz

Drei Milliarden Euro für die deutschen Werke

Wenige Tage vor Ende des Geschäftsjahrs 2012 peilt man bei Mercedes-Benz wieder einen Produktions-Rekord an. Für dieses Jahr rechnet man mit mehr als 1,34 Millionen produzierten Fahrzeugen. „Unsere Produkte kommen so gut an, dass wir auch dieses Jahr wieder eine Bestmarke aufstellen werden. Wir stellen auch die Weichen für die Zukunft: Für unsere Wachstumsstrategie investieren wir kontinuierlich weiter in unser Produktionsnetzwerk“, sagte Mercedes-Produktionsvorstand Dr. Wolfgang Bernhard. Mit Investitionen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0