Menü
Ortsjubiläum

Drohnenbilder für Dagersheim

Im Zuge der bevorstehenden Dreharbeiten für den Werbefilm „950 Jahre Dagersheim“ werden entlang der Schwippe und um den Dorfplatz Drohnenaufnahmen gemacht.

Von Peter Maier
Böblingen lässt für Dagersheim die Drohne fliegen.

Böblingen lässt für Dagersheim die Drohne fliegen.

Bild: Kadmy/ Adobe Stock

Dagersheim. Im Zuge der bevorstehenden Dreharbeiten für den Werbefilm „950 Jahre Dagersheim“ informiert das Bezirksamt Dagersheim, dass entlang der Schwippe und um den Dorfplatz Drohnenaufnahmen gemacht werden.

Die Dreharbeiten finden voraussichtlich zwischen Montag, 22. Juli und Sonntag, 11. August, statt. Wetterabhängig kann es gegebenenfalls zu Abweichungen kommen.

Während der Dreharbeiten wird eine Minidrohne in der Luft sein, um Filmaufnahmen für den Jubiläumswerbefilm zu machen. Es wird dabei sichergestellt, dass alle Flüge gemäß den gesetzlich geltenden Vorschriften durchgeführt werden. Die Drohne kann während des Fluges ein leichtes Geräusch verursachen. Es wird versucht, eventuelle Lärmbelästigung so gering wie möglich zu halten.

Bei Fragen steht Projektleiterin Melanie Häußler per Telefon (0 70 31) 6 69-13 30 oder E-Mail m.haeussler@boeblingen.de zur Verfügung. Betroffene Anwohner erhalten zudem eine separate Anliegerinformation per Briefkasteneinwurf. z