Menü
Tischtennis: Der Oldenburger Tim Ackermann verstärkt das Team des Verbandsliga-Aufsteigers

Ein Nordlicht für Sindelfingen

Diverse neue Gesichter sieht man bei den Sindelfinger Tischtennisteams in der kommenden Saison, die Mitte September beginnt. Bei den Männern verstärkt das Nordlicht Tim Ackermann den Verbandsliga-Aufsteiger.
Von unserem Mitarbeiter Thomas Holzapfel
Steht nach auskuriertem Schlüsselbeinbruch für Verbandsliga-Aufsteiger VfL Sindelfingen an der Platte: Tim Ackermann.  Bild: Holzapfel

Steht nach auskuriertem Schlüsselbeinbruch für Verbandsliga-Aufsteiger VfL Sindelfingen an der Platte: Tim Ackermann. Bild: Holzapfel

Mit einer gesunden Mischung aus jungen Eigengewächsen und spielstarken, zum Teil erfahreneren Akteuren geht die erste Mannschaft des VfL Sindelfingen im September das Abenteuer Verbandsliga an. Im Rahmen einer Saison-Eröffnungsfeier wird am 15. September der erste Spieltag mit insgesamt sieben Partien im Erwachsenenbereich eingeläutet. Unter anderem mit den Herren I in der Verbandsliga.

In der höchsten württembergischen Spielklasse werden vor allem die VfL-Youngsters Thomas Barth, Sven Stolz und ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0