Menü
Fußball – Landesliga: Holzgerlingen – Ahldorf-Mühlen (Sonntag, 14.30)

Es ist wieder Land in Sicht

Die Spvgg Holzgerlingen hat wieder Land in Sicht in der Fußball-Landesliga: In den vergangenen beiden Spielen holte das Team sechs Punkte, die Rote Laterne hat die Spvgg an den FV 08 Rottweil abgegeben. Am Sonntag (Anspiel 14.30 Uhr) spielen die Holzgerlinger gegen die SG Ahldorf-Mühlen, die einen Zähler mehr als die Spvgg auf dem Konto hat.
Von unserem Mitarbeiter Thomas Oberdorfer

Bisher hat sich der Trainerwechsel bei der Spvgg Holzgerlingen bezahlt gemacht: Martin Oßwald folgte auf Jens-Uwe Zierer, der freiwillig seinen Platz räumte. Unter Oßwald haben die Holzgerlinger gegen die SV Böblingen und Ofterdingen sechs Punkte geholt, sie haben nur noch drei Punkte Rückstand zu einem Nichtabstiegsplatz.

„Wir wollen am Sonntag gegen den Aufsteiger SG Ahldorf-Mühlen natürlich nachlegen und den nächsten Sieg holen“, sagt Holzgerlingens Torwart und Co-Trainer Malte Bonertz. In Ofterdingen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0