Menü
Böblingen

Exhibitionist im Linienbus

Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg (Telefon 0 70 31 / 13-00) sucht Zeugen zu einem Vorfall am Dienstag gegen 15.30 Uhr am Böblinger Busbahnhof. Als eine 23-jährige Frau im Bus der Linie 721 auf den Beginn der Fahrt wartete, setzte sich ein Mann neben sie und manipulierte zunächst in der Hose an seinem Glied. Schließlich entblößte er sich. Als die Frau sagte, dass sie aufstehen will, stand auch er auf und setzte sich in den hinteren Teil des Busses. Die Frau verließ den Bus an ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0