Menü
Böblingen: Bis Sonntag treibt "Kunst und Garten" mit zahlreichen Aktionen am Unteren See und am Elbenplatz seine Blüten

Feuchter Guss für die Garten-Messe

Von unserem Redakteur Jürgen Wegner

Man könnte fast glauben, dass sich Böblingens Oberbürgermeister und der Wettergott nicht verstehen. Genau wie im vergangenen Jahr öffneten sich die Himmels-Schleusen, kurz bevor Alexander Vogelgsang gestern die Kunst-und-Garten-Messe am Unteren See und Elbenplatz eröffnete. Während einige seiner Kollegen hektisch versuchten, ihre Schätze ins Trockene zu bringen oder sich selbst vor dem Regenguss zu retten, blieb Walter Schirrle gelassen. Seine liebevoll bepflanzten Skulpturen sind wetterfest. "Ich ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0