Menü

Für ältere Menschen eine Zumutung

In unserer Wohnanlage leben viele ältere Menschen, die mehr oder weniger gehbehindert sind. Mit einem Rollator ihre Glasflaschen und Gläser zu einem im unmittelbaren Umfeld aufgestellten Altglascontainer zu bringen, schaffen sie noch, aber den Plastikmüll mit dem Rollator zum Wertstoffhof bringen, das kann wohl nur ein erster Landesbeamter. Es ist mehr als eine Zumutung, dass hier nicht etwas Gehirnschmalz investiert und auf die Situation älterer Menschen eingegangen wird. Einzig beim Rathaus in ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0