Menü
Mafiosi auf Youtube

Gangster geben Tipps fürs Leben

Influencer kann jeder werden. Ex-Mafiosi sind auf Youtube eifrig dabei, ihre Verbrechenskarrieren zu vermarkten.
Von Thomas Klingenmaier
Michael Franchese ist ein Ex-Gangster – und nun Lebensberater auf Youtube. Foto: Youtube/Screenshot

Michael Franchese ist ein Ex-Gangster – und nun Lebensberater auf Youtube. Foto: Youtube/Screenshot

Stuttgart - Die Kommentarspalten auf Youtube sind so herzig wie der Rest der Internet-Öffentlichkeit: Die Leute pöbeln da gerne mal rum. Bei einer überschaubaren, aber wachsenden Gruppe Kanalbetreiber auf Youtube aber überlegt man sich zweimal, ob man einen dummdreisten Kommentar hinterlassen möchte: Es sind Ex-Mafiosi, meist rechtskräftig verurteilte Gangster, die nach ihrer aktiven Karriere als Auftragskiller, Schutzgelderpresser und Prostitutionsverwalter mal abchecken, ob sich eine Narbenfressen-Variante ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0


Weitere Nachrichten aus Nachrichten