Menü
Fußball - Landesliga: Der Sindelfinger bricht sich erneut den Fuß

Gonsiors Pechsträhne hält an

Von unserem Redakteur Philipp Hamann

Ob der VfL Sindelfingen am Samstag (15 Uhr) sein Landesliga-Punktspiel gegen den VfL Mühlheim austragen kann, entscheidet heute Vormittag eine Platzkommission. Denis Gonsior wird es egal sein, ob der Ball rollt oder nicht. Der VfL-Angreifer brach sich im Training den Mittelfuß und wurde Anfang der Woche bereits operiert. Für den Sindelfinger ist dies bereits der dritte Bruch. Trainer Thomas Dietsche: "Deshalb musste er jetzt unters Messer. Die Operation ist aber gut verlaufen. Er hat bei uns ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0