Menü
Kulturvorschau (I)

Gospels in St. Veit und St. Maria

Mit zwei Konzerten und einem Gospelgottesdienst endet am zweiten Adventswochenende das Weihnachtsprojekt des Waldenbucher Chors „Gospel in St. Veit“. Zum Auftakt werden die gut 150 Sänger unter der musikalischen Leitung von Tom Dillenhöfer und Alexander Pfeiffer am Samstag, 8. Dezember, 19.30 Uhr in St. Maria auf dem Sindelfinger Goldberg singen. Am Sonntag, 9. Dezember gibt es um 10 Uhr einen Gospel-Gottesdienst in der Waldenbucher Stadtkirche und um 19 Uhr das Konzert. – z –/Bild: z