Menü
Böblingen

Hauswand stoppt Autofahrt

Eine Hauswand stoppte die Fahrt eines 42-jährigen Ford-Fahrers, der in der Brunnenstraße in Richtung Schönaicher Straße unterwegs war. Der Fahrer machte sich anschließend aus dem Staub, konnte jedoch anhand des Kennzeichens noch in der Nacht ermittelt werden. Ein Atemalkoholtest verlief positiv. Im Anschluss musste sich der Mann einer Blutentnahme unterziehen. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 7000 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0