Menü
Sindelfingen

In Bahnhofskiosk eingebrochen

In der Zeit von Mitternacht bis 4 Uhr früh sind Unbekannte am Freitagmorgen in den Bahnhofskiosk in Sindelfingen eingebrochen. Zutritt verschafften sie sich über eine eingeschlagene Scheibe. Im Innenraum des Kiosks knackten die Täter drei Geldspielautomaten und einen Tresor. Die Einbrecher gingen insgesamt äußerst brachial zu Werke und verursachten einen hohen Sachschaden. Zur Höhe der Beute liegen der Polizei noch keine gesicherten Erkenntnisse vor. Der Gesamtschaden, inklusive Sachschäden, dürfte ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0