Menü
Aidlingen-Deufringen: Bei einem "Tag der offenen Tür" wurde die Friedhofs-Erweiterung eingeweiht

Kein Grundwasser in den Gräbern

Für 427 000 Euro hat Aidlingen den Friedhof in Deufringen mit 89 doppeltiefen Familiengräbern und 36 Reihengräbern erweitert. Bei einem "Tag der offenen Tür" wurde nicht nur die Erweiterung gezeigt, sondern Bestattungsinstitute und Dienstleister für Grabsteine und Grabpflege informierten in und an der Aussegnungshalle über ihr Angebot. Musikalisch umrahmt wurde dies vom Beerdigungschor. "Neben dem Angebot der klassischen Erd-, Urnen- und Reihengräber gibt es auch Kolumbarien, Urnenstelen, ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0