Menü

Leonberg: Streit in Flüchtlingsunterkunft

Leichte Verletzungen erlitt ein 19 Jahre alter Bewohner der Flüchtlingsunterkunft im Fockentalweg in Leonberg, der am Donnerstag gegen 20 Uhr aus noch unbekannter Ursache mit mutmaßlich fünf weiteren Männern in Streit geriet, die ebenfalls dort untergebracht sind. Drei der Kontrahenten sollen mit Messern bewaffnet gewesen sein. Durch einen dieser Täter wurde der 19-jährige Syrer wohl verletzt. Mutmaßlich handelt es sich bei zwei der fünf Tatverdächtigen um 18 und 19 Jahre alte Männer, die ebenfalls ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0