Menü
Sindelfingen-Maichingen: Kriminal- und Unfallstatistik vorgestellt

"Liegen im guten Mittelfeld"

Von unserem Redakteur Tim Schweiker

Vandalismus, Diebstahlserien, Körperverletzungen: Maichingen ist mit seinen 12 500 Einwohnern keine Insel der Seligen. Grund zur Beunruhigung sieht Frank Bechtle, Leiter des Polizeipostens, aber nicht: "Wir liegen im guten Mittelfeld." Maßstab hierfür ist die so genannte Häufigkeitszahl, also die Zahl der Straftaten je 100 000 Einwohner. Die liegt in Maichingen bei 3258. Deckenpfronn hat mit 1279 den niedrigsten Wert im Kreis, Böblingen liegt bei 7036, Sindelfingen bei 6416. "Die ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0