Menü
Böblingen: Am Samstagabend

Mann greift Polizisten mit einem Beil an

Einer Zivilstreife fiel am Samstag gegen 22.15 Uhr in der Klaffensteinstraße ein Mann auf, der mit einem Beil aus einem Haus kam. Als der 67-Jährige die Beamten erblickte, ging er auf sie zu und drohte ihnen, sie umzubringen. Dann schlug er nach ihnen. Die Polizisten überwältigten den Mann und entwaffneten ihn. Dabei wurden der Täter und zwei Beamte leicht verletzt. Die Gründe für den Angriff sind unklar. Der Mann ist für die Polizei ein unbeschriebenes Blatt und macht Erinnerungslücken geltend. ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0