Menü
Böblingen: Schüler freuen sich auf den bevorstehenden Besuch in der türkischen Partnerstadt Bergama

„Mehr als materieller Reichtum“

Von unserer Mitarbeiterin Sarah Kunst

Im Mittelpunkt des Projekts „Morgenland und Abendland: Dialog oder Zusammenprall“ steht die Intention Vorurteile abzubauen, um eine Basis für die Vision einer toleranten Zukunft zu schaffen. Diesen Aspekt sprach auch Wolfgang Lützner bei der Veranstaltung im Café Emil an. Die Vorbereitung des Austauschs, zu dem die Böblinger nächste Woche aufbrechen, erfordert viel Engagement von den Schülern der 11. Klasse des Böblinger Wirtschaftsgymnasiums. Dabei hatte sich eine Schülerin mit dem Vergleich von ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0