Menü
Weil im Schönbuch

Mehr Söhne als Töchter

Die Standesamtsstatistik verzeichnet für 2018 in Weil im Schönbuch einen Rückgang der Geburtenzahl um 18 Babies gegenüber 2017. Allerdings wurden im vergangenen Jahr deutlich mehr Jungs (41) als Mädchen (32) geboren. Eine Mutter war dabei jünger als 20 Jahre, acht waren zwischen 20 und 25 Jahren, 24 waren zwischen 25 und 30 Jahren, 22 zwischen 30 und 35 Jahren, 14 zwischen 35 und 40 Jahren und vier Frauen waren bei der Geburt ihres Kindes älter als 40 Jahre. Die beliebtesten Namen bei den Neugeborenen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0