Menü
Böblingen: Duo vom Theater Lindenhof gastiert im Sparkassenforum

Mit glasklarem Moscht

„O, hat der a schöne Farb’. So muss Moscht aussehen. Das sind ganz bekannte Sindelfinger Klaräpfel“, sagt der Schwabe Joseph (Berthold Biesinger) vom Theater Lindenhof Melchingen. Und scheint im Sparkassenforum Böblingen nichts anderes als Wasser zu trinken. „Der läuft dir noh wie Essig“, meint Robert (Bernhard Hurm) in der ausverkauften Veranstaltung „Spätzle mit Soß“.
Von unserer Mitarbeiterin Marina Schilpp

„Es gibt sone und sone Schwoba“, legt der rot bebrillte Robert los. „Halbtags- und Ganztagsschwoba, Pizza-, Spaghetti- und Spätzlesschwoba. Und Kehrwochen-Schwäbinnen“, ergänzt Joseph in grüner Kleidung. Auf dass er das Sparmodell einer nicht gerade klangvollen Gitarre zur Hand nimmt und ungehobelt singt: „I bin a Schwob. I stell’ mi dumm und schwätz net viel.“ Auf dem Miniklavier von seinem Kompagnion behelfsmäßig klimpernd begleitet.

„Ich habe klein angefangen“, schlüpft Joseph da schon in die ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0