Menü
Sindelfingen: Juan Kalteis Alba stellt seine Heimat Bolivien vor

Neue Hoffnung für Indigenas

Von unserem Mitarbeiter Matthias Staber

Pro Bolivia zu Gast bei Interkultur: Im Sindelfinger Chorherrenhaus hat der gebürtige Bolivianer Juan Kalteis Alba seine Heimat vorgestellt. Mit seinem Verein Pro Bolivia unterstützt Kalteis Alba seit 1994 drei karitative Projekte in seiner Heimat. Ein Auto, zwei Geistliche: Wenn sich Bolivianer ihr neues Auto segnen lassen, ist oft ein zweifacher Segen fällig: Nach dem Motto "Doppelt hält besser", erzählt Juan Kalteis Alba mit einem Schmunzeln. Zunächst verspricht der Segen eines Schamanen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0