Menü
Kreis Böblingen

Neuer Vorsitzender bei der Arbeiterwohlfahrt

Der Kreisausschuss der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Böblingen-Tübingen wählte den 55-jährigen Böblinger Diplom-Ökonomen Herbert Protze zum neuen Kreisvorsitzenden des Wohlfahrtsverbandes. Protze, darüber hinaus als SPD-Fraktionsvorsitzender im Böblinger Gemeinderat engagiert, tritt die Nachfolge des im Januar überraschend verstorbenen Reinhold Schwenk an. Der neue Kreisvorsitzende kann auf eine reiche Awo-Biografie verweisen: Seit 1974 Mitglied, hatte er in seiner früheren Heimat Ulm langjährig Awo-Jugend- ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0