Menü
Böblingen

Notfall: Polizisten schlagen Scheibe ein

Am Donnerstagnachmittag, im Feierabendverkehr, kam ein Mercedes in Böblingen mitten auf der Kreuzung Friedrich-List-und Sindelfinger Straße aus zunächst unklaren Gründen zum Stehen. Wie sich herausstellte, hatte der 76-jährige Mercedes Fahrer aus gesundheitlichen Gründen das Bewusstsein verloren. Alle Versuche von Ersthelfern, dem allein im Fahrzeug sitzenden Mann zu helfen, schlugen fehl, da die Türen des Mercedes verschlossen waren. Eine Polizeistreife, die wenig später vor Ort eintraf, fackelte ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0