Menü

Nufringen: 71-Jähriger fährt über eine rote Ampel

Vermutlich wegen der plötzlichen, gesundheitlichen Beeinträchtigung eines 71-Jährigen ereignete sich am Montagmittag auf der Bundesstraße 14 ein Verkehrsunfall. Der Mann war gegen 11:40 Uhr in einem VW auf der Kreisstraße 1079 in Richtung Ehningen unterwegs. An der Einmündung zur B14 wollte er nach links abbiegen, als das Unglück geschah. Er fuhr über die rot zeigende Ampel und stieß mit einem Citroen zusammen, an dessen Steuer eine 57-Jährige saß. Der Senior musste mit dem Rettungsdienst in ein ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0