Menü
Schönaich

Radler stürzt schwer

Mit einem Mountainbike fuhr ein 66-jähriger Mann am Dienstagvormittag in Schönaich die Wettgasse in Richtung Waldenbuch entlang. Aus bislang noch ungeklärten Gründen verlor er dabei die Herrschaft über sein Zweirad. Nach Zeugenaussagen ohne fremdes Zutun, kam er zu Fall und zog sich beim Sturz schwere Kopfverletzungen zu. Einen Helm hatte der Radfahrer aus Böblingen nicht getragen. Der 66-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Ein nennenswerter Sachschaden entstand bei dem ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0