Menü
Ermittlungen dauern an

Renningen: 61 Jahre alter Mann lässt die Hose runter

Von Peter Maier

Renningen. Wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses ermittelt die Polizei gegen einen 61 Jahre alten Mann, der sich am Donnerstag gegen 20.20 Uhr im Netto-Einkaufsmarkt in der Alten Bahnhofstraße in Renningen entblößt hat.

Ein 19-Jähriger, der sich vor dem Markt befand, konnte den 61-Jährigen mit heruntergelassener Hose und Unterhose von außen erkennen und alarmierte die Polizei. Nachdem ein Rettungswagen hinzugezogen worden war, da der 61-Jährige zunächst an Atemnot litt, lehnte der Mann schließlich eine medizinische Versorgung ab. Ihm wurde im weiteren Verlauf ein Platzverweis erteilt. Die Ermittlungen dauern an.