Menü

Rennradfahrer schwer verletzt

Ein 45-jähriger Rennradfahrer aus Schönaich war auf der Bundesstraße 464 von Tübingen in Richtung Böblingen unterwegs. Etwa einen Kilometer vor dem Schaichhof bei Weil im Schönbuch kam es dann zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine von hinten aufkommende 26 Jahre alte VW- Polo-Fahrerin erkannte den Radler nach eigenen Angaben wegen einer starken Blendung durch die tief stehende Sonne nicht und erfasste den Mann mit voller Wucht. Der 45-Jährige wurde vom VW der Frau etliche Meter weit in eine ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0