Menü
Damals und heute:

Schall und Rauch der Böblinger Straßennamen

70 Jahre nach dem Ermächtigungsgesetz: Der Wandel in der Benennung von Straßen vor und nach den Nationalsozialisten.
Von Hans-Jürgen Sostmann

Böblingen . Namen sind oft ein Ausdruck des Zeitgeistes - und damit auch Schall und Rauch. Mit diesem Thema hat sich der Böblinger Heimatgeschichtler Hans-Jürgen Sostmann anlässlich des Ermächtigungsgesetzes vor 90 Jahren, das der Reichsregierung unter Adolf Hitler alle Macht im Staate sicherte und damit das Ende der Weimarer Republik bedeutete. Hans-Jürgen Instmann schreibt:

„Nachdem nun endlich der I. Weltkrieg zu Ende war und Kaiser Wilhelm II auf Anraten seiner engsten Vertrauten das Deutsche ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0