Menü
Sindelfingen: "Nachbarn in Not" gibt Zuschuss für ein Stockbett

Schritt für Schritt wird geholfen

Von unserer Mitarbeiterin Renate Lück

Familie B. ist ein Drei-Buben-Haus. Der Jüngste ist wegen einer seltenen Stoffwechselkrankheit schwerst mehrfachbehindert. Dazu kam vor einem Jahr noch Epilepsie. Er besucht seit einiger Zeit ganztägig eine Schule für Körperbehinderte, schläft aber wegen der Platzprobleme in der kleinen Wohnung im elterlichen Schlafzimmer. Die beiden anderen Söhne, die fünf Jahre auseinander sind, teilen sich ein kleines Zimmer und mussten bis vor Kurzem im Doppelbett schlafen. Da gab es schon wegen der verschiedenen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0