Menü
Zur Person

Simon Whitlock

Simon Whitlock ist am 3. März 1969  in Sidney geboren. Der Vater zweier Söhne trägt den Spitznamen „The Wizard“. Er spielt die 22g Winmau Simon Whitlock Darts. Seine Einlaufmusik ist „Down under“ von „Men at Work“. Bei der PDC (Professional Darts Corporation)-Dart-Weltmeisterschaft 2010 unterlag er im Finale dem Superstar Phil Taylor mit 3:7. Dieser Erfolg und die damit verbundenen 100 000 Pfund Preisgeld katapultierten ihn auf der PDC-Rangliste von Platz 98 auf 17. 2011 gelang der Sprung in die ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0