Menü
Tischtennis: Die Oberliga-Frauen des VfL fahren am Wochenende zwei souveräne Siege ein

Sindelfingen ist jetzt Spitzenreiter

Von unserem Mitarbeiter Thomas Holzapfel

Eigentlich wollte man am Wochenende die ungarische Spitzenspielerin Gabriella Zsemlye pausieren lassen. Ungewöhnliche Situationen erfordern jedoch außergewöhnliche Maßnahmen. Da sich Jasmin Lorenz in der letzten Woche mit Verdacht auf Muskelfaserriss verletzte, griff man im Sindelfinger Lager auf die Spitzenspielerin zurück. So war man gegen die TSG Steinheim guter Dinge, auch den zwölften Spieltag ohne Niederlage zu überstehen. Das 8:0 gegen den Abstiegskandidaten kam dann doch in der Höhe überraschend. ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0