Menü

Sindelfinger Kicker scheiden in Böblingen aus

Von Jürgen Wegner

Die Landesliga-Kicker des VfL Sindelfingen sind beim Hallenfußball-Turnier der SV Böblingen in der Murkenbachhalle in der Vorrunde ausgeschieden. 1:3 gegen den TSV Schönaich, 1:1 gegen die U19 der SV Böblingen, 0:2 gegen den KSC Böblingen - damit war die Zwischenrunde schon nach drei Spielen nicht mehr zu erreichen. Das 5:1 gegen den TV Altdrof wurde zum Muster ohne wert. Für die Hauptrunde qualifizierte sich heute: KSC Böblingen, VfL Herrenberg, TSV Schönaich, TSV Münchingen, TSV Hildrizhausen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0