Menü
Fußball: Weil der Stadt ist beim Hauptturnier der Hallen-Gala dabei

Stelldichein der Ex-Sindelfinger

Von unserem Mitarbeiter Edip Zvizdiç

Ein Wiedersehen mit vielen ehemaligen Spielern des VfL Sindelfingen brachte der vierte Turniertag der diesjährigen Hallenfußball-Gala am vergangenen Montag. Am erfolgreichsten verlief die Rückkehr für Valentino Grimaudo. Als Spielertrainer der Spvgg Weil der Stadt glückte dem ehemaligen VfL-Akteur der Sprung ins Hauptfeld. "Das wird klasse. Ich freue mich sehr auf die vielen ehemaligen Mitspieler, die ich beim Hauptturnier treffen werde", sagte Valentino Grimaudo nach dem 1:0-Sieg im entscheidenden ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0