Menü
Waldenbuch: Ernst Schwenk

Tief empfundene Verpflichtung

Von unserer Mitarbeiterin Claudia Barner

Der ehemalige Waldenbucher Kämmerer und leitende Geschäftsführer der Stadtbau Waldenbuch, Ernst Schwenk, ist am Freitag unerwartet im Alter von 65 Jahren gestorben. Die Schönbuchstadt trauert um einen Mitbürger, der mehr als 40 Jahre lang die Entwicklung der Kommune geprägt hat. Ernst Schwenk hat in Waldenbuch viel bewegt. 1968 trat er in den Dienst der Stadt und leitete die Finanzverwaltung der Gemeinde. Als Kämmerer hob er 1992 gemeinsam mit dem damaligen Bürgermeister Horst Störrle die städtische ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0