Menü
Bei der U19-WM in Tunis

Tischtennis: Annett Kaufmann hat Bronze sicher

Ein an sportlichen Höhepunkten wieder einmal nicht armes Tischtennisjahr neigt sich bei Annett Kaufmann mit der Teilnahme an den U 19-Weltmeisteschaften dem Ende zu.
Von Thomas Holzapfel
Annett Kaufmann hat bei der U19-WM in Tunis zwei Medaillenchancen. Bild: photostampe

Annett Kaufmann hat bei der U19-WM in Tunis zwei Medaillenchancen. Bild: photostampe

Tischtennis. Seit Mitte der Woche kämpft die 16-jährige Bundesligaspielerin der SV Böblingen in Tunis in Einzel, Doppel und Mixed um den Einzug in die Medaillenränge. Im Mixed-Wettbewerb war für die junge Deutsche das Achtelfinale Endstation. An der Seite ihres belgischen Partners Adrien Rassenfosse unterlag sie Chinas U 19-Einzelweltmeisterin von 2021, Kuai Man, und deren Partner Lin Shidong mit 0:3 (10:12, 5:11, 6:11). Dabei verpassten es die beiden im ersten Durchgang, sich bei diversen Satzbällen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0