Menü
Böblingen

Unbekannter wirft Rad ins Autofenster

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei in Böblingen gegen einen noch unbekannten Radfahrer, der am Mittwochabend gegen 18:05 Uhr in der Hanns-Klemm-Straße auffiel. Ein 20-jähriger Autofahrer war aus einer Einfahrt gefahren und hatte verkehrsbedingt anhalten müssen. Dadurch war die Durchfahrt des Radfahrers behindert. Der Unbekannte war dadurch offensichtlich derart erbost, dass er sein Rad schnappte und es dem 20-Jährigen durch das geöffnete Seitenfenster an den Kopf war. Der ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0