Menü
Oberjettingen

Verdächtige nach Brandserie in Haft

Nachdem es am frühen Samstagmorgen zum wiederholten Mal in Oberjettingen brannte, hat die Polizei einen 21-jährigen Verdächtigen noch in Tatortnähe festgenommen. Seinen 19 Jahre alten Komplizen ergriffen Polizeibeamte daraufhin zu Hause. Aufgrund verschiedener Hinweise waren die Ermittler der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg den beiden bereits auf der Spur. Ihnen wird Brandstiftung in mehreren Fällen vorgeworfen. Sie waren geständig und wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft in ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0