Menü
Sindelfingen: Pilzexkursion des Vogel- und Naturschutzzentrums mit den Pilzsachverständigen Ernst und Ingeborg Dittrich

Viele „Linge“ stehen im Walde

Von unserer Mitarbeiterin Lisa Staiger

Das Körbchen ist am Ende doch voll geworden. Die Pilzsachverständigen Ernst und Ingeborg Dittrich vom Verein der Pilzfreunde Stuttgart haben zu Beginn der Pilz-exkursion des Vogel- und Naturschutzzentrums durch den Sindelfinger Wald angesichts des trockenen Sommers und der kalten Nächte seit Anfang Oktober eher mit einer mageren Ausbeute gerechnet. Feine Röhren unter der Kappe „Pilze sind Delikatessen,“ sagt Ernst Dittrich, als er vorsichtig einen Raufuß-Röhrling in die Runde hält. Wie sein Verwandter ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0