Menü
Böblingen: Logistikzentrum entsteht schneller und wird billiger

Vorteile durch neue Vorschriften

Von unserem Redakteur Karlheinz Reichert

Neue Vorschriften ziehen meist auch Preissteigerungen nach sich. Vor allem auf dem Bau. Dass es auch andersherum laufen kann, erlebte nun die Schweizer HPI Campus bei einer Investition in Böblingen. Das eidgenössische Unternehmen baut derzeit auf dem ehemaligen NXP-Areal auf der Hulb ein Logistiklager mit einer Regallagerhöhe von über 7,5 Metern. Die Geschossfläche umfasst 28 750 Quadratmeter. Das Bauunternehmen Bremer AG als Generalunternehmer sparte nach Angaben der Holcim Kies und Beton GmbH ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0