Menü
Magstadt

Wassergebühren bleiben stabil

Der Gemeinderat Magstadt hat auf Vorschlag der Verwaltung beschlossen, sowohl die Frischwassergebühren im nächsten Jahr bei 1,40 Euro je Kubikmeter zu belassen als auch die Abwassergebühren, die 2,86 Euro je Kubikmeter betragen, auch wenn die Kostendeckung dabei nur 93,4 Prozent beträgt. Der fehlende Rest sei zu verschmerzen, so Kämmerer Gerhard Schneberger. Auch für die etwa 100 geschlossenen Gruben bei den Wochenendhäusern ändert sich bei der Abwasserentsorgung nichts. Bei Kleinkläranlagen werden ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0