Menü
Sindelfingen: „Concerto Vocale“ aus Tübingen auf dem Goldberg

Weltschmerz der Romantiker

Von unserem Mitarbeiter Bernd Heiden

**„Waldsterben“, „Angst“ und „Lied“. Das ist typisch deutsch, meinen Franzosen und Engländer, die das eine oder andere Wort unübersetzt in ihrer Sprache gebrauchen. In der Sindelfinger Versöhnungskirche setzte der Tübinger Kammerchor „Concerto Vocale“ noch Weltschmerz dazu. **

„Concerto Vocale“ widmet sich aber auch einem anderen, typisch deutschen Wesenszug. Dem Weltschmerz, der auch im Englischen ein „Weltschmerz“ ist. Man ahnt es, der von Peter Unterberg geleitete, überwiegend mit Universitätsangehörigen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0