Menü
Sindelfingen: Markus Nau dirigiert verstärkten Kammerchor beim Brahms-Requiem in Stadthalle

Zum 20. Geburtstag gibt es maximal das Minimum

Von unserem Mitarbeiter Bernd Heiden

Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren verschaffte sich der Sindelfinger Kammerchor erstmals mit einem Konzert Gehör. Zum runden Geburtstag durfte es in der Sindelfinger Stadthalle nun etwas größer sein als üblich. Mit der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach führte das Ensemble Johannes Brahms' "Ein deutsches Requiem" auf. Ein kleiner Kammerchor singt ein romantisches, für Großbesetzung konzipiertes Werk. Kann das gehen? Klare Antwort: Nein. Und so zeigte sich der Chor, der in 20 ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0