Menü
Böblingen

Zweijähriges Mädchen mitgeschleift

In Böblingen kam es zu einem Unfall, bei dem ein zweijähriges Mädchen schwer verletzt wurde. Verursacht wurde das Unglück von der Fahrerin eines Audi A 4. Sie fuhr die Überleitung der Tübinger Straße in Richtung Freiburger Allee/Schönbuchstraße entlang und wollte in die Schönbuchstraße abbiegen. Auf das in diesem Moment von rechts kommende Kind, das von seinem Vater auf einem Dreirad vor sich hergeschoben wurde, hatte sie nicht geachtet. Der Audi erfasste die Zweijährige und schleifte sie noch einige ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0