close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





Von Matthias Staber · 24.11.2021

Böblingen: Regisseurin Lena Knauss zeigt ihren Film

Regisseurin Lena Knauss mit ihrem Film „Tagundnachtgleiche“ zu Gast im Böblinger Filmzentrum Bären

Amdreas Zienteck und die in Böblingen geborene und in Holzgerlingen aufgewachsene Regisseurin Lena Knauss. Im Bären-Kino hat sie ihren Spielfilm "Tagundnachtgleiche" präsentiert. Bild: Staber

Böblingen - In ihrem Spielfilmdebüt suche sie „eine Sinnlichkeit und Poesie, die mir oft fehlt in deutschen Filmen“, sagt die in Böblingen geborene und in Holzgerlingen aufgewachsene Regisseurin Lena Knauss. Für eine Vorführung ihres melancholischen Liebesfilms „Tagundnachtgleiche“ist die 37-jährige Wahl-Berlinerin im Böblinger Filmzentrum Bären zu Gast gewesen.

„Manchmal sei es schockierend, die eigene Tochter auf der Leinwand zu sehen“, sagt die Nürtingerin Bärbel Schwarz, deren Tochter Aenne Schwarz neben Sarah Hostettler und Thomas Niehaus eine der drei Hauptrollen in „Tagundnachtgleiche“ spielt, der letzte Woche Kinostart in Deutschland...


Zugang zu allen szbz+Artikeln 6,90 € / Monat
jetzt 4 Wochen kostenfrei testen.

szbz+ GRATIS TESTEN

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android

Du bist hier. Wir sind hier. SZ/BZ digital für alle, die unsere Region Böblingen/Sindelfingen so lieben wie wir.

szbz+ testen

Alle Artikel – schnell, kompakt, von hier

6,90 €

0,00 €

Hier bestellen
  • 4 Wochen kostenlos, danach nur 6,90 € mtl.
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte von szbz+ auf szbz.de und in der App
  • Monatlich mehr als 300 Artikel
  • Jederzeit monatlich kündbar