Von Chefredakteur Jürgen Haar · 21.02.2021

Corona: Firmen wollen Entschädigungen statt Hilfen

Kreis Böblingen: Videokonferenz der CDU und des Bundes der Selbstständigen mit Minister Peter Altmaier

Peter Altmaier bei der Videokonferenz am Sonntag. Bild: Haar

Seit Dezember sind viele Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Viele sehen ihre Existenz in Gefahr und erwarten von der Politik eine Perspektive für Öffnungen. Bei einer Videokonferenz mit Wirtschaftsminister Peter Altmaier ging es auch um die schleppenden staatlichen Hilfen für Firmen und Selbstständige.

Jetzt anmelden und weiterlesen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

6,90€ / Monat

 

check szbz+ Artikel

check monatlich kündbar

20,90€ / Monat

4,20€ / Monat für Print-Abonnenten

check szbz+ Artikel

check SZ/BZ E-Paper

check SZ/BZ Vorabend E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar