Pläne für ein Gymnasium der Freien Evangelischen Schule beim Diakonissen-Mutterhaus

Ein Gymnasium in Aidlingen ?

Es geht um die Zukunft. Auf dem Aidlinger Hummelberg soll beim Diakonissenmutterhaus ein Gymnasium der Freien Evangelischen Schule (FESBB) entstehen. Das Mutterhaus möchte damit den Standort für die Zukunft sichern. Die Schule hätte die Möglichkeit auch einen gymnasialen Zug in ihrem Bildungssystem anzubieten. Nun wurde die Konzeption einer Vision im Diakonissenmutterhaus der Öffentlichkeit vorgestellt.

Von unserem Mitarbeiter Heinz Richter

Dienstag, 4. Mai 2021, 12:59 Uhr
Erstmals wurde die Idee eines Schulzentrums beim Diakonissenmutterhaus nahe Aidlingen vorgestellt. Auf unserem Foto von links: Schwester-Oberin Regine Mohr, Gesamtschulleiter Moritz Widmaier, Gernot Herwig, Vorsitzender des Schulträgervereins und Aidlingens Bürgermeister Ekkehard Fauth. Bild: Richter